Konzept


Die Arbeit des Sozialen Dienstes richtet sich nach dem Pflegeleitbild der Seniorenresidenz am Theater Solingen.

Die Lebensqualität des alten Menschen steht im Mittelpunkt der Konzeption für die Tätigkeiten des Sozialen Dienstes.

Um eine möglichst hohe Lebensqualität zu erzielen, orientieren wir uns an den Grundlagen des ganzheitlichen und aktivierenden Umganges mit dem Bewohner. Dies bedeutet, den Menschen mit der Vielfalt seiner Eigenschaften, Vorlieben, Eigenheiten, Fähigkeiten und Defizite ernst zu nehmen und seine individuelle Lebensgeschichte weitestgehend zu berücksichtigen. Dies ist auch in der Freizeitgestaltung und im Rahmen des Sozialen Dienstes im Heim wichtig und grundlegend.

Als übergeordnete Ziele der Freizeitgestaltung und des Sozialen Dienstes im Heim sind folgende zu nennen:

 

  • Schaffung einer Atmosphäre, in der sich der Bewohner wohl und angenommen fühlt (AEDL 13 = (Aktivitäten und existenzielle Erfahrungen des Lebens))
  • Vermittlung von Sicherheiten und Geborgenheit (AEDL 13)
  • Weitgehende Förderung der sozialen Fähigkeiten des Bewohners (AEDL 12)
  • Förderung des Selbstwertgefühls und der Selbstbestimmung trotz Krankheit und Alter
  • Förderung von Kommunikation und Kontakten (AEDL 12)
  • Wünsche und Bedürfnisse des Bewohners erfüllen
  • Langeweile und Vereinsamung vermeiden (AEDL 9)


Die Angebote der Beschäftigung sind variabel und richten sich stets nach den Vorlieben der Bewohner. Es werden angeboten:

Gedächtnistraining, Sitzgymnastik, Sturzprophylaxetraining, Backen (und andere „hauswirtschaftliche Tätigkeiten“), Sitztanz, Lesen – Vorlesenachmittage, Spiele aller Art, Erinnerungsnachmittage, musikalische Angebote, Singen, Kaffeeklatschrunden und Erzählrunden, 10 Minuten Aktivierung, Basteln und Kreatives Gestalten, Feste und Feiern, Filmnachmittage, Gottesdienste, uvm.

Für jeden Bewohner existiert eine individuelle Planung, die ihn in die Angebote des Sozialen Dienstes mit einbezieht.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen?

 

Information und Beratung:
Konrad-Adenauer-Straße 63

42651 Solingen


Telefon (02 12) 2 22 33 - 0

Telefax (02 12) 2 22 33 - 49

 

info(at)seniorenresidenz-solingen.de